Kategorien
Feminismus Kultur

Buchvernissage:

Beben über der Reuss, Catherine Meyer

Buchvernissage Catherine Meyer: Beben über der Reuss
Buchvernissage Catherine Meyer

Dieses Buch macht Lust, in die Zeit des grossen Umbruchs, der Reformation, einzutauchen. Catherine Meyer entwirft ein einfühlsames Bild eines Frauenlebens im 16. Jahrhundert. Selbst aufgewachsen in Muri – Amthof in Bremgarten, verwebt sie den historischen Stoff mit ihren Erinnerungen.

Beben über der Reuss, Historischer Roman, von Meyer Catherine,
Efef Verlag, ISBN/GTIN 978-3-906199-23-8. Bremgarter Bezirksanzeiger

Catherine Meyer, historischer Roman: Beben über der Reuss

Die Autorin Catherine Meyer hat in Basel Germanistik, Anglistik und Geschichte studiert. Sie hat eine besondere Beziehung zum Amthof. Sie ist im schlossgleichen Gebäude aufgewachsen. Das Gebäude diente den Amtsleuten des Klosters Muri als Verwaltungssitz und seinen Äbten als städtisches Absteigequartier.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.