Kategorien
Abschiedszeremonie Tod Trauer Trauerfeier

Gedenkstätte auf dem Wolfgottesacker in Basel

Gedenkstätte für Gewaltopfer

Gedenkstätte für Gewaltopfer in Basel

Die Basler Zeitung berichtete am 10. April 2022 (der ganze Artikel benötigt ein Abo): Auf dem Friedhof Wolfgottesacker in Basel entsteht ein Gartenkunstwerk, wo den Opfern von Unfällen oder Verbrechen gedenkt werden kann.

Vor einigen Jahren wurde eine unserer Freundinnen ermordet. Seither kann ich den Schmerz, die Erschütterung von Angehörigen von Gewaltopfern noch besser verstehen und begrüsse die Initiative von Lukas Spichiger, einem jungen Politiker (Juso) aus Solothurn, der den Anstoss zu diesem Gedenkort gegeben hat.

Eine Antwort auf „Gedenkstätte auf dem Wolfgottesacker in Basel“

Guten Tag Frau Brunner,
Vielen Dank für ihr Kompliment über mein Engagement für eine Gedenkstätte für Gewaltopfer in der Stadt Basel und es war wirklich ein sehr langer 3 Jähriger Kampf wo ich machen musste, aber ich habe mein Ziel nun endlich erreicht. Ich wünsche Ihnen für die Zukunft viel Glück, Erfolg und Gesundheit. Und ich wünsche Ihnen auch einen wunderschönen sonnigen Tag. Liebe Grüsse von Lukas Paul Spichiger

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.